Gesamtschule Swisttal
Gesamtschule Swittal - SchulklasseGesamtschule Swittal - ComputereinsatzGesamtschule Swittal - Schulalltag
zurück zur Übersicht
15. November 2022

Inspiriert vom Meister - Die 6b mit Kunst, Pracht und Pizza in Brühl

Einen Ausflug am regnerischsten Tag des Jahres? Kein Problem, wenn man eines der schönsten Barockschlösser Deutschlands besichtigen und im Kreativraum des Max Ernst Museums Monsterfiguren herstellen kann. So erging es der 6b im September in Brühl bei der Führung durch die prachtvollen Räume von Schloss Augustusburg und beim Monsterworkshop mit Museumspädagoginnen des Max Ernst Museums. Besonders beeindruckend war das kunstvoll gestaltete Treppenhaus des Schlosses mit all seinen optischen Tricks und Hinguckern. Beim anschließenden Skulpturenformen mit Ton in den Workshopräumen neben dem Geburtshaus von Max Ernst konnte sich jeder phantasievoll austoben und am Ende sein Kunstwerk der Gruppe präsentieren. Manch witzige Kunst-Show kam dabei heraus. 

Die 6b hatte sich zuvor von den Arbeiten des Meisters Max Ernst im Kunstmuseum inspirieren lassen. Aus der Elternkasse finanziert, wurden zum Abschluss noch gelungene Beispiele der Brühler Pizzabäckerkunst mitten in den Schlosspark geliefert.

 

Die Schülerinnen und Schüler sagten nach dem Ausflug:

 

„Mir haben die Geheimtüren im Schloss gut gefallen.“ Leon Sura

„Das Beste war die Pizza im Schlosspark.“ Liam

„Das Deckengemälde im Treppenhaus des Schlosses war cool.“ Justin

„Ich fands toll, dass jeder eine eigene Skulptur herstellen konnte.“ Leon

„Ich fands gut, dass wir die Skulpturen so machen durften, wie wir wollten.“ Laura

„Ich hab im Max Ernst Museum viele Anspielungen auf mein Lieblings-Abenteuer-Computerspiel gefunden.“ Martin

„Mir hat besonders der Schlossgarten gefallen.“ Merle

 

08. Dezember 2022
Projekttage in den Klassen
09. Dezember 2022
Projekttage in den Klassen
10. Dezember 2022
Adventsfeier
22. Dezember 2022
Letzter Schultag vor den Ferien
Download als PDF Alle Termine
Beratungstermin
Sie haben Fragen?


Rufen Sie uns an: 02254 8449 26

oder schreiben Sie uns eine E-Mail