Gesamtschule Swisttal
Gesamtschule Swittal - SchulklasseGesamtschule Swittal - ComputereinsatzGesamtschule Swisttal - Sport
zurück zur Übersicht
06. März 2024

Frankreich zu Besuch in der Gesamtschule Swisttal

„Bonjour, je m’appelle Manon et j’ai vingt-trois ans.“ Staunend hörten die Französischschülerinnen und -schüler des ersten und zweiten Lernjahres (Klassen 7 und 8) zu, als sich Manon Delpierre vorstellte und so französische Originaltöne in das Klassenzimmer brachte. Am 27. Februar besuchte sie uns mit dem „France Mobil“.

Bei diesem Angebot, das unter anderem vom Deutsch-Französischen Jugendwerk (DFJW), der Deutsch-Französischen Botschaft und dem Institut Français gefördert wird, reisen französische Lektorinnen und Lektoren durch ganz Deutschland, um die Französischlernenden für die Sprache und die Kultur zu begeistern. Und das gelang Manon sofort.

Auf spielerische Weise brachte sie „les élèves“ (die Schüler) dazu, selbst zu sprechen, neue Wörter zu lernen und zauberte selbst den stillsten Kindern ein Lächeln ins Gesicht. Mit bunten Sprechkarten, französischer Musik und lustigen Spielen wurden die Kinder schnell aktiv.

Nicht schlecht staunten die Schülerinnen und Schüler am Ende als sie hörten, dass Manon auch deutsch sprechen konnte. Jetzt konnten sie Fragen über Frankreich stellen und erfuhren so einiges über die Schule in Frankreich.

Auch interessierte Kinder aus der Jahrgangsstufe 6 freuten sich über eine Stunde mit Manon. Hier hörten und lernten sie ihre ersten französischen Wörter und konnten am Ende der Stunde schon komplett auf französisch sagen wie sie heißen, wo sie wohnen, wie alt sie sind, was sie mögen und welche Sprachen sie sprechen.

Die Begeisterung für Französisch wurde geweckt und wir freuen uns weiter über viele motivierte „élèves de français“ an unserer Schule.

23. April 2024
Workshop "Trauma im Kontext Schule"
24. April 2024
Stufe 7 - Gymnicher Mühle
24. April 2024
Aufnahmeprüfung Sportprofil
25. April 2024
Stufe 7 - Gymnicher Mühle
Download als PDF Alle Termine
Beratungstermin
Sie haben Fragen?


Rufen Sie uns an: 02254 8449 26

oder schreiben Sie uns eine E-Mail