Gesamtschule Swisttal
Gesamtschule Swittal - SchulklasseGesamtschule Swittal - ComputereinsatzGesamtschule Swisttal - Sport
zurück zur Übersicht
02. Mai 2023

„Arabische Nachtmusik“-Ein weiteres fächerübergreifendes und interkulturelles Projekt an der Gesamtschule Swisttal

Ende März 2023 fuhr eine bunte Mischung von Schülerinnen und Schülern der Gesamtschule Swisttal in die Bonner Oper, um eine Abendvorstellung der „Arabischen Nachtmusik“ zu besuchen. Das Besondere an diesem Musiktheaterstück besteht in seinem interkulturellen Charakter. Bekannte Kompositionen von Wolfgang Amadeus Mozart und Richard Wagner wurden mit neuen Kompositionen für traditionelle orientalische Instrumente, wie z. B. die arabische Laute Oud, ergänzt. Die Musiker des Beethoven Orchesters Bonn spielten zusammen mit Musikern aus dem Nahen Osten, die sowohl im Orchestergraben als auch auf der Bühne mitwirkten.

Unsere Gruppe bestand aus Schülerinnen und Schülern mit und ohne Migrationshintergrund verschiedenen Alters, meist aus den Jahrgangsstufen 5, 6 und 7, die im Chor bzw. im Blasorchester der Schule aktiv sind oder aus den Internationalen Vorbereitungsklassen stammen. Am gleichen Tag, morgens in der Schule, hatte ein einführender Workshop zum Stück stattgefunden, der von einer Theaterpädagogin des Theaters Bonn geleitet wurde.

Die fiktive Geschichte eines Volkes, das sich von einer mysteriös singenden Stimme aus einem zwar sicheren, aber inhalts- und perspektivlosen Leben in die Selbstbestimmung führen lässt, symbolisierte für unsere Schülerinnen und Schüler klare Erfahrungen und Hinweise, was man deutlich anhand ihrer sehr reflektierten und teilweise auch kritischen Bemerkungen während der Rückfahrt erkennen konnte. Da die Schülerinnen und Schüler nicht zum ersten Mal in den Genuss eines angeleiteten Theaterbesuchs kamen, war es für sie umso leichter und umfangreicher möglich, konstruktive Beobachtungen sowohl zur Musik als auch zur Dramaturgie vorzunehmen. Des Weiteren hatten sie gute Ideen in Bezug auf die künftige Ausgestaltung solcher Initiativen; die Pädagoginnen und Pädagogen nahmen sie als interessante Anregungen mit.

Dieses Kurzprojekt war für die Schülerinnen und Schüler vollkommen kostenfrei. Ermöglicht haben das die Oper Bonn (vertreten durch die Leiterin der Theaterpädagogik, Frau Rose Bartmer) und der Förderverein „Freunde der Oper Bonn“, der die Eintrittskarten finanziert hat. Die Gemeinde Swisttal übernahm die Fahrtkosten eines gecharterten Busses. Bei allen Institutionen bedanken wir uns sehr.

30. Mai 2023
Pfingstferien
01. Juni 2023
Zeugniskonferenz Stufe 10
02. Juni 2023
Motto-Tag Stufe 10
05. Juni 2023
Fahrten Stufen 5, 8 und 10 (bis einschl. 7.6.)
Download als PDF Alle Termine
Beratungstermin
Sie haben Fragen?


Rufen Sie uns an: 02254 8449 26

oder schreiben Sie uns eine E-Mail